Die 8 größten Trading-Fehler

Die 8 größten Trading-Fehler

Jetzt E-Mail Adresse eintragen und Spezial-Report als PDF erhalten.

bekannt aus

Details zu „Die 8 größten Trading-Fehler“

  • An der Börse lässt sich Geld verdienen. Lernen Sie heute noch, worauf Sie achten müssen!

  • Unser Expertenteam verrät Ihnen, wie Sie Ihr Timing verbessern um kräftige Gewinne zu erzielen !

  • Lassen Sie sich noch heute für die Marktwandlungen sensibilisieren und profitieren Sie!

  • Exklusiver Sonderreport: Erfahren Sie jetzt die 8 größten Trading-Fehler!

Die 8 größten Trading-Fehler

E-Mail-Adresse eintragen und Report gratis sichern

Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Die 8 größten Trading-Fehler – von Bitcoin bis Wirecard

Wenn alle von der Brücke springen, würden Sie es dann auch tun? Was unsere Eltern uns in der Kindheit an Ratschlägen gegeben haben, kann auch heute noch sinnvoll sein. Achten Sie also immer darauf, wenn ein Hype zu extrem wird. Sie können auf jeden Fall einen Teil der Strecke nach oben mitnehmen. Wer jeden Hype auslässt, weil gerade alle Anleger verrückt danach sind, versäumt auch viele Kursgewinne. Die Kunst ist es, rechtzeitig den Stecker zu ziehen und vielleicht nicht noch die letzten 20 Prozent Gewinn mitnehmen zu wollen. Sie können auch Teile verkaufen und müssen nicht immer „alles oder nichts“ denken.

Lernen Sie aus den Fehlern!

Wie bei Wirecard die Bilanzen geschönt wurden, haben die meisten Anleger mitbekommen. Sogar diejenigen, die sich nicht einmal groß für Börse interessieren. Das Thema ging – wie bei derartigen Crashs üblich – durch die Medien und so werden zusätzlich auch immer die potentiellen Investoren wiederum abgeschreckt, die eigentlich auch am Markt partizipieren könnten. Denn eines ist klar: An der Börse lässt sich Geld verdienen. Doch dabei gilt es insbesondere Fettnäpfchen zu vermeiden und auch seine eigene Gier im Zaum zu halten. Nicht immer ist natürlich der Anleger komplett selber schuld. Aber ein falsches Investment kommt nicht von ungefähr. Grund genug, dass wir uns einmal große Pleiten der Vergangenheit anschauen. Das Ziel sollte dabei sein: Aus den Fehlern zu lernen und Antennen dafür zu entwickeln, wann eine Anlage vielleicht zu schön, um wahr zu sein ist.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Gratis-Report!
Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir schicken Ihnen den Sonderreport direkt kostenlos zu!

Die 8 größten Trading-Fehler

E-Mail-Adresse eintragen und Report gratis sichern.

Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos unsere Reports erhalten!